Pech für Captain Racing Team in der VLN

Der Grevenbroicher Rennstall Captain Racing Team hat an den ersten zwei Läufen der VLN Langstreckenmeisterschaft Nürburgring teilgenommen. Nach einer vielversprechenden Testphase vor Saisonbeginn, hatte die Mannschaft bislang kein Rennglück.

Um in der diesjährigen Saison konkurrenzfähig zu sein, hat sich die Mannschaft rund um Teamchef Jörg Otto in der Winterpause intensiv mit dem neuen Einsatzfahrzeug, einem 2010er Porsche 911 GT3 Cup, beschäftigt. Die ersten Tests unter anderem in Zolder verliefen gut, sodass sich Otto zuversichtlich gab: „Das Auto ist breiter, hat mehr Hubraum und mehr Abtrieb durch einen größeren... mehr

Erster Test Porsche 997 GT3 Modell 2010

An zwei Tagen haben wir durch Arkin Aka und seinem Attempo Racing Team die Möglichkeit bekommen auf dem Ascari Race Resort in Spanien unseren neuen Porsche 997 GT3 Cup Model 2010 zu testen. Peter Becker hat das Auto von Attempo Racing gekauft und gibt uns damit die Möglichkeit 2011 konkurenzfähig am Nürburgring in der Vln Porsche Cup 2 Klasse anzutreten.

Wir waren in der Lage ein Tag im Regen, einen Tag bei Sonne das Auto zu testen und konnten auf Anhieb Vertrauen aufbauen. Der Ascari Race Resort... mehr

Die letzten drei Rennen 2010....

Die Saison 2010 steht für Captain Racing unter keinem gutem Stern. Am Anfang des Jahres haben wir unseren Porsche GT 3 Cup auf den geforderten Cup 2009 Stand gebracht und viel Geld in unser Auto gesteckt. Das neue / alte Fahrerteam hat sich sehr gut eingefunden und kann mit konstanten Zeiten unter 9 min. in der Cup Klasse fahrerisch mit halten. Nach fünf gefahren Rennen müssen wir aber eine bittere Bilanz ziehen:

Zwei fünfte Plätze in der Klasse und Platzierungen immer unter den ersten 15. gesamt, jedoch stehen auch... mehr


Grand Prix Kart Corso (Birel)

zu den Videos


zur Galerie


Ronny (23.03. 2012)
Spaß.... Man merkt an der Gestaltung der Seite, wieviel Spaß und Liebe ihr in den Rennsport investiert. Bin selbst jahrelang Ren...

zum Gästebuch